Krefeld

Projekt: Eltern stärken - Teilhabe fördern

Projektlaufzeit: 01.09.2022 - 31.05.2025

Steckbrief

Mit unseren Beratungsangeboten möchten wir aufgrund der vorliegenden sozialen Strukturen unter Einbezug von sozialen Einrichtungen (Jugendamt, KI, Bürgerinitiative, Kita´s, Schulen, allg. Beratungssstellen etc.) in Krefeld einen Beitrag zur Verbesserung individueller Lebenslagen leisten und Eltern davon überzeugen, dass die Verbesserung der bildungsmäßigen Voraussetzungen ihrer Kinder zur mittel- und langfristigen Stärkung gesellschaftlicher und beruflicher Teilhabe führt.

Die wichtigsten Angebote für Familien

1. Was wollen uns Kinder damit sagen?

2. Mein Kind kommt in die Schule

3. Erziehen heißt auch Grenzen setzen

Vorhabenträger

Internationaler Bund - IB West gGmbH für Bildung und soziale Dienste

Pfälzischer Ring 100-102, 51063 Köln

weiter

Art der Einrichtung

Freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe

In dem Projekt arbeiten 2 Elternbegleiter:innen.

Ziel des Netzwerks

Für den Sozialraum versprechen wir uns, dass Kinder und Eltern ihre Wünsche und Bedarfe eigeninitiativ an den relevanten Stellen kommunizieren, Interesse an Projekten entwickeln und sich aktiv in deren Umsetzung einbringen. Mithilfe dieser "Beteiligungsstrategie" zielen wir darauf ab, den Menschen das Gefühl zu vermitteln, als "Regisseur:innen" ihrer eigenen Lebenswelt wertgeschätzt und gebraucht zu werden und durchaus in der Lage sind, Gestaltungsprozesse in ihrem Sozialraum mitzuentscheiden.

3 Fragen an das Projekt

Mit unserem Projekt im ESF Plus-Programm ElternChanceN wollen wir vor Ort …

einen Beitrag zur Verbesserung individueller Lebenslagen leisten und Eltern davon überzeugen, dass die Verbesserung der bildungsmäßigen Voraussetzungen ihrer Kinder zur mittel- und langfristigen Stärkung gesellschaftlicher und beruflicher Teilhabe führt.

Für Familien bieten wir …

eine Verbesserung der individuellen Lebenslagen aufgrund von bedürfnisorientierten Beratungs- und Informationsangeboten und der Vernetzung von Eltern untereinander. Somit tragen wir zur Stärkung vorhandener Ressourcen und zum Aufbau nachhaltiger Strukturen im Sozialraum bei.

Elternbegleitung wirkt, weil …

die eng an die Bedürfnisse der Teilnehmer:innen angekoppelten Angebote durch die Elternbegleitung ein sozial motivierendes und stabilisierendes Moment darstellen. Die Angebote tragen mit ihrem sozialintegrativen Charakter deutlich zu erhöhten Teilhabechancen bei.

X

Cookiehinweis

Elternchancen.de verwendet Cookies, um ein reibungsloses Funktionieren unserer Plattform zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Darüber hinaus bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu Analysezwecken und Verbesserung der Plattform (statistische Cookies).